Musikschule

Die Musikschule Malchin war bis zum 30.03.1990 Außenstelle der Bezirksmusikschule Neubrandenburg und wurde ab dem 01.04.1990 auf Initiative von Karin Knöfel eine eigenständige Kreismusikschule.

Von vier Musikschullehrern wurden 90 Schüler in den Instrumentalfächern Klavier, Blockflöte, Klarinette, Gitarre und Violine unterrichtet.
Dies wurde insbesondere durch die Erweiterung der Unterrichtsangebote in den Städten Neukalen, Dargun, Stavenhagen und Demmin erreicht.
1996 hatte sich der Landkreis Demmin als Träger entschieden, die Einrichtung schrittweise in die Selbständigkeit zu entlassen.
Der von Eltern gegründete Musikschulverein unter der Leitung von Hans Volker Fischer übernahm ab 01.08.1996 die Musikschule.
Unter der Leitung von Karin Knöfel stieg die Schülerzahl bis auf 900 Schüler, die jährlich in rund 420 Jahreswochenstunden an der Musikschule unterrichtet werden.
Auch die Vielfalt der Instrumente konnte über die Jahre hinweg entwickelt werden, so dass mittlerweile die Anforderungen des Verbandes deutscher Musikschulen mehr als erfüllt sind.
Unser wichtigstes Anliegen ist es, das breite Spektrum unseres Musikschulangebotes in hoher Qualität aufrechtzuerhalten und die Freude am Musizieren zu wecken, um damit den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen ein sinnvolles und kreatives Freizeitangebot zu vermitteln.
Bei Ausstellungseröffnungen, Empfängen, Stadtfesten oder Veranstaltungen in Schulen, Kindergärten, Seniorenheimen und bei Firmengründungen sind die Schüler der Regionalmusikschule Malchin nicht mehr wegzudenken.
In über 130 Konzerten und Veranstaltungen spielen ca. 1500 Schüler für mehr als 10.000 Zuhörer im Jahr.
Damit sind wir der wichtigste Kulturanbieter im Wirkungskreis.
Dabei ist es uns als geförderte Musikschule ein Bedürfnis, unsere Veranstaltungen für alle Bevölkerungsschichten kostenfrei anzubieten.
Schüler der Regionalmusikschule nehmen regelmäßig am Wettbewerb “Jugend musiziert” teil und erreichen immer gute bis ausgezeichnete Ergebnisse.
Seit August 2013 leitet Fridolin Zeisler die Regionalmusikschule Malchin und garantiert mit viel Kreativität und Begeisterung die stete Entwicklung unserer Schule.

Die Leitung der Musikschule:

Der Stellvertreter Fridolin Zeisler. Foto: Monika Opperskalski

 

 

 

Fridolin Zeisler 

Leiter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Leiterin Karin Knöfel. Foto: Monika Opperskalski

 

 

 

Karin Knöfel 
Stellvertretende Leiterin
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gesprächstermine nach Vereinbarung
(03994-223232 & Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Der Vorstand des Vereins Regionalmusikschule Malchin e.V.:

Hans-Volker Fischer - Vorsitzender
Karin Knöfel - Stellvertretende Vorsitzende
Ivette Sievert - Schriftführerin
Michaela Pulkenat - Schatzmeisterin

Fridolin Zeisler- Leiter der Regionalmusikschule Malchin e.V.

Kontoverbindung: Sparkasse Neubrandenburg-Demmin, IBAN: DE77 1505 0200 0510 0066 04, BIC: NOLADE21NBS