2019-01 Großzügige Spende der Raiffeisenbank

Spende von der Raiffeisenbank - Foto: RaiffeisenbankDie Regionalmusikschule freut sich über eine großzügige Zuwendung der Raiffeisenbank Malchin: 2090 Euro wurden kürzlich aus einem besonderen Spendentopf übergeben. Dieser wird seit Jahren in der Weihnachtszeit geöffnet.
Das Geld wird in die geplante Probenphase im Mai in Verchen fließen. Dann werden dort, wie in jedem Jahr, viele unserer Schülerinnen und Schüler für drei Tage zum gemeinsamen Proben zusammen kommen. Zum Abschluss wird das Ergebnis dieser Musikfreizeit in einem Konzert in der Verchener Kirche präsentiert. Das Projekt stärkt den Zusammenhalt der jungen Musikerinnen und Musiker nicht nur auf musikalischer Ebene.
Neben der Regionalmusikschule haben noch weitere Projekte Spenden erhalten. Insgesamt erhielten im vergangenen Jahr 45 Vereine und Einrichtungen 30.000 Euro. Die Raiffeisenbank stärkt mit diesem Engagement die Region, „Wir arbeiten und leben hier und möchten mithelfen, dass viele Ideen und Projekte in den verschiedenen Vereinen und Einrichtungen umgesetzt werden können,“ freut sich Bankvorstand Chris Wallbaum.