Frick, Annette

Annette Frick. Foto: Monika Opperskalski

Violine

Streichorchester, Streichhölzer, Kammerorchester, Violinquartett

„Die Kinder sind unsere besten Lehrer“, sagt Frau Frick über den Unterricht an der Musikschule. Es seien immer wieder schöne Momente, wenn die Schüler kreativ und selbst aktiv im Unterricht würden und so zu ihrem Selbstausdruck finden. Seit 2004 ist sie Lehrerin im Fach Violine an der Regionalmusikschule Malchin und seit dem Schuljahr 2009/2010 leitet sie das Streichorchester der Musikschule. Nach ihrem Musikstudium an der Hochschule für Musik und Theater Rostock war Frau Frick zunächst zehn Jahre lang als Orchestermusikerin tätig, es folgte eine Weiterbildung in Musiktherapie sowie eine vierjährige Arbeit als Musiktherapeutin an der Fachklinik Feldberg. Schließlich jedoch zog es sie zum Beruf der Musikschullehrerin, um in den Kindern die Freude am Musizieren zu wecken.

Die Motivation für den Beruf als Geigenlehrerin liegt bei ihr auf der Hand: „Ich selbst hatte einen wunderbaren Geigenlehrer!“ Auf die Frage nach einer bevorzugten Richtung von Musik antwortet sie, dass es darauf ankomme, dass die Musik „das Herz anspricht, und dem Charakter der Violine nahe kommt“.